"Boule in Schleswig-Holstein"

Boule-/Pétanque-Sport in Schleswig-Holstein - Aktuell!

Schleswig-Holstein


Spielbetrieb beginnt wieder am 08. März 2021

 

Boulesport ist innerhalb und außerhalb von Sportanlagen unter Beachtung der Regeln nach dem 5-Stufen-Plan der Landes-regierung Schleswig-Holstein ab dem 08. März 2021 im Außenbereich in Gruppen von bis zu 10 Personen wieder möglich (Stufe 3 - Inzidenzwert unter 50).

 

Weitere Informationen und Einzelheiten auf unserer Internetseite "Corona".


Corona und Boule - 07. März 2021

 

Nachdem ab sofort hoffentlich wieder der Boulesport und nicht das Corona-Virus die Sportseiten mit Leben erfüllen wird, informieren wir auf unserer Startseite nun wieder aktuell und ausschließlich über den Boule- und Pétanque-Sport in Schleswig-Holstein.

 

Den Informationen zum Boulesport unter Beachtung der Corona-Regeln widmen wir künftig eine eigene Internetseite unter der Überschrift "Corona" (siehe oben). Wir hoffen, dass diese Internetseite bald Geschichte sein wird.


Ligaspielbetrieb 2021 - 06. März 2021

 

Der Pétanque Verband Nord hat die Ligamannschaften, die Ligaeinteilung sowie die Ausrichter der Spieltage bekannt gege-ben. Eine erste Information gibt es auf unserer Internetseite "Ligaspielbetrieb".


Landesmeisterschaften 2021 - 06. März 2021

 

Der Pétanque Verband Nord hat die Austragungsorte und die Ausrichter der Landesmeisterschaften der Nordländer Schles-wig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern bekannt gegeben. Eine erste Information gibt es auf unserer Internet-seite "Landesmeisterschaften".


Austern, Boule, Champagner?

6. März 2021

Unter dem Titel "Auster, Boule, Champagner?" hat der Deutsche Pétanque Verband (DPV) am 6. März 2021 ein Interview mit dem Vorsitzenden der "Sylter Bouletten", Siegfried Braun, veröffentlicht. Das Interview entstand im Rahmen der DPV-Dokumentationsreihe "10 Fragen! - 10 Antworten!" und ist auf der Internetseite des DPV unter www.deutscher-petanque-verband.de nachzulesen.



Neue Pétanque-Spielregeln ab 1. Januar 2021

des Deutschen Petanque-Verbandes e.V.

Wie jede Sportart, so unterliegt auch das Boule-/Pétanquespiel festen Regeln. Diese werden grundsätzlich auch von Freizeitsportlern angewendet. 

 

Die neuen, ab dem 01. Junuar 2021 geltenden offiziellen Spielregeln des Deutschen Pétanque Verbandes mit Erklärungen und den Regelauslegungen des Schiedsrichteraus-schusses des DPV können unter diesem LINK abgerufen werden.