"Boule in Schleswig-Holstein"

Boule-/Pétanque-Sport in Schleswig-Holstein - Aktuell!

Schleswig-Holstein


Boule und Corona - 03. Dezember 2021

Die Landesverordnung der schleswig-holsteinischen Landesregierung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Corona-Bekämpfungs-verordnung – Corona-BekämpfVO) verkündet am 20. September 2021, in Kraft ab 22. September 2021, gültig bis 15. Dezember 2021, geändert am 03. Dezember 2021, in der neuen Fassung in Kraft ab dem 04. Dezember 2021, ist in den Bestimmungen für den Sport im Freien nicht geändert worden.

 

Änderungen für das Boule-/Pétanque-Spiel im Freien ergeben sich somit auch nach der neuen, geänderten Verordnung nicht.



PV Nord sucht ehrenamtliche Mitarbeiter! - "Wir brauchen Dich!"

14. November 2021

In einem Aufruf des Präsidenten des Pétanque Verbandes Nord, Andreas Creutzberg, sucht der Verband Menschen, die an einer ehrenamtlichen Mitarbeit interessiert sind. Für insgesamt 11 Referenten und Beauftragte bestehen Ausschreibungen, die auf der Homepage des PV Nord https://petanque-nord.de/wir-brauchen-dich/ unter der Überschrift „Wir brauchen Dich!“ detailliert beschrieben werden. Interessenten wenden sich bitte an die Geschäftsstelle des PV Nord unter E-Mail geschaeftsstelle@petanque-nord.de oder per Telefon an 04621 992573.



Bundesliga-Aufstiegsrunde

06. - 07. November 2021

Aus dem Pétanque Verband Nord hat der Boule Club de St. Pauli (BCSP) als Meister der Nordliga an der Bundesliga-Aufstiegsrunde vom 6. - 7. November 2021 in Saarbrücken teilgenommen. Leider konnte der BCSP nur den 10. Platz belegen (siehe Tabelle unten) und bleibt damit der Nordliga im Pétanque Verband Nord erhalten. Da die Bundesliga im kommenden Jahr 2022 von 12 auf 16 Mannschaften aufgestockt wird, spielt der Lübecker Boule Club auch weiterhin in der Pétanque-Bundesliga des Deutschen Pétanque Verbandes.

Quelle: https://deutscher-petanque-verband.de/2021/11/06/dpb-aufstiegsrunde-tag-2-runde-4-u-5/
Quelle: https://deutscher-petanque-verband.de/2021/11/06/dpb-aufstiegsrunde-tag-2-runde-4-u-5/

Christa Pieplau neue B-Trainerin im Pétanque Verband Nord

26. Oktober 2021

Vor vier Jahren hatte Christa Pieplau von den Sylter Bouletten (Mitglied im Pétanque Verband Nord) ihren C-Trainerschein des Deutschen Olympischen Sport Bundes im Bereich Leistungssport Pétanque gemacht.

Nun erhielt sie vom Deutschen Pétanque Verband (DPV) ihre Lizenz als B-Trainerin, die derzeit noch höchste Stufe der Trainerlizenz in dieser Sportart.

Der B-Trainer-Kurs ist ein Teil der Traineroffensive des DPV, die sowohl im Breitensport und nun auch im Leistungssport neue Akzente setzen soll.

 

Boule in Schleswig-Holstein gratuliert Christa Pieplau zu diesem Erfolg und wünscht ihr viele freundliche und interessierte Spielerinnen und Spieler bei ihren Trainingseinheiten.


© Deutscher Pétanque Verband
© Deutscher Pétanque Verband

Der DPV-B-Trainerkurs vom 18. – 22. Oktober 2021 in der Boulehalle in Hamburg. Christa Pieplau (knieend 1. von links)


NEU! - Bau eines Bouleplatzes - NEU!

10. Oktober 2021

Immer wieder erreichen uns Anfragen von Gemeinden, Vereinen und Privatpersonen mit der Bitte um Auskunft und Übersendung von Informationen zum Bau eines Bouleplatzes.

Wir haben uns deshalb einmal die Mühe gemacht, den Bau eines Bouleplatzes im Detail zu beschreiben und die einzelnen Arbeiten in Fotos zu dokumentieren.

Einfach rechts das Impressum anklicken und schon geht es mit dem Bouleplatzbau los!

 



Überarbeitung der Offiziellen Pétanque-Spielregeln

23. September 2021

Die offiziellen Pétanque-Spielregeln (gültig ab dem 01.01.2021) wurden jetzt nach der Neuauflage und Herausgabe der Regel-auslegungen des DPV-Schiedsrichterausschusses (Juli 2021) von Boule in Schleswig-Holstein überarbeitet und auf einen aktuellen Stand (23. September 2021) gebracht.

 

Zum Download bitte rechts auf den Link klicken!